Dauerstress? Ade!

Dauerstress Ade!

Ein Radiobericht von Brigitte Münch Bürgerfunk/ Radio Berg

Gesundheitstag mit Impulsvorträgen und Workshops rund um das Thema Burnout und Prävention

Es kann jeden treffen. Burnout ist keine Modeerscheinung für erfolgreiche Manager. Es ist eine ernsthafte Erkrankung, die immer mehr Menschen betrifft. Dauerhafter Stress ist nicht gesund. Das ist den meisten Menschen bewusst. Doch wie schaffen wir es den Stresskreislauf zu durchbrechen? An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, die eigene Stressbilanz zu reflektieren. Sie lernen Übungen zur Stressreduzierung kennen und erhalten Impulse für Präventionsmaßnahmen.

11.11.2018  von 11.00 – 18.00 Uhr

Theaterstück zum Thema:

Degustationsempfehlung für das Leben – Ein Stück über Burnout und andere Leidenschaften von C. Timpner / U. Pütz (Musik)

9. + 10.11.18 um 20.00 Uhr

15 € Theaterkarte
20 € Tagesticket Gesundheitstag
25 € Kombiticket Gesundheitstag + Theaterstück
Ort: THEAS Theater, Jakobstraße 103, 51465 Bergisch Gladbach
Anmeldung per Mail an: info@theaterburnout.de 
oder telefonisch unter: 02204 – 40 26 27

Programmübersicht Dauerstress? Ade! zum Ausdrucken

Programmbeschreibung des Gesundheitstag am 11.11.2018 – Vorträge und Workshops von 11.00-18.00 Uhr im THEAS Theater

Innenansichten eines Burnouts! Eine szenische Reflexion. Silke Sonnweber (Leiterin einer Marketingabteilung) versucht zu ergründen, wie sie in den Burnout-Zustand hineingeraten konnte und warum sie die Anzeichen dafür nicht schon vorher bemerkt hat. Präsentiert wird ein kurzer szenischer Einblick. Eigene Standortbestimmung und Austausch im Anschluss. Claudia Timpner Auftrittscoach, Kommunikationstrainerin, Schauspielerin.www.kreativ-impulse.de & www.theaterburnout.de

Impulsvortrag: STRESS – Wenn der Körper ins Notfallprogramm geht
Arbeit und Karriere, hohe Ansprüche und selbst die Teilnahme am Straßenverkehr: Stress lauert überall und ist so individuell wie wir Menschen. Die Folgen: Dauergereiztheit, Müdigkeit, Burnout. Doch wer die Anzeichen erkennt, kann sich wappnen. Ein kurzer Einblick in unser Gehirn und was Sie tun können um dem Stress Herr zu werden. Holger Krebs Business-Athletik-Trainer
www.holgerkrebs.com

Impulsvortrag: Was Persönlichkeit mit Gesundheitsvorsorge zu tun hat!? Das LUXXprofile ist ein Tool, welches die inneren Antreiber und Motive einer Person offen legt. So werden die Ursachen für Stress und die Stellschrauben für mehr Wohlbefinden schnell sichtbar und können sowohl im Coaching der Betroffenen als auch der Führungskraft aktiv genutzt werden. Felicia Latzel Flair Coaching, Systemischer Coach, Personal-/Organisationsentwicklerin, Dozentin für (Wirtschafts-)Psychologie.
www.flair-coaching.de

Workshop: Von der Anspannung in die Entspannung umschalten Dauerhafter Stress ist nicht gesund – das ist den meisten Menschen durchaus bewusst. Doch welche Möglichkeiten gibt es, dem Stresskreislauf zu entkommen? Am Beispiel des autogenen Trainings wird gezeigt, wie wir selbstbestimmt von der Anspannung in die Entspannung umschalten können. Anne Sieben Trainerin Autogenes Training/Progressive Muskelentspannung

Vortrag: Burn-out aus ärztlicher Sicht Was ist Burn-out eigentlich? Welche Beschwerden treten wann, warum und bei welchen lebensgeschichtlichen Belastungen auf? Wie können wir frühzeitig Anzeichen erkennen und was können wir dann dagegen tun? Wann ist professionell-ärztlich-psychologische Hilfe sinnvoll und notwendig? Der Vortrag und die anschließende Diskussion geht auf diese Fragen ein und gibt Ihnen einen praxisorientierten Überblick. Dr. Jürgen Hettler Facharzt für Innere Medizin, Psychotherapie, Psychosomatik, Naturheilverfahren. www.gezeitenhaus.de

Workshop: Zwischen den Polen – Wo stehe ich auf meiner Stress-Skala? In diesem Workshop entwickeln Sie Ihre persönliche Stress-Skala. Sie erleben Ihren guten wie auch Ihren schlechten Stresszustand und den Raum dazwischen. Mit diesem Wissen sind Sie freier und können sich besser wahrnehmen und dem entsprechend agieren. Myanna Sandra Stolper Heilpraktikerin für Psychotherapie, systemische Traumatherapie EMDR
stolperpraxis.de

Workshop: Entspannung durch Imagination: Die Kraft der inneren Bilder – Katathymes Bild- Erleben In diesem Kurzworkshop wollen wir mittels einer kleinen Phantasiereise die entspannende und heilsame Kraft der inneren Vorstellungsbilder kennenlernen. Der Imaginierende kann sich in seiner Erlebniswelt bewegen und diese mit allen Sinnen erfahren. Im spontanen Ausdruck der Vorstellung darf die Seele ihre Empfindungen zeigen, ohne sich von intellektuellem Wissen und inneren Verboten beschränken zu lassenKatrin Bruns Dipl. -Kunsttherapeutin (FH), Heilpraktikerin (Psychotherapie), Systemische Therapie und Beratung, Katathym Imaginative Psychotherapie

Workshop: Kann denn bitte mal jemand das Hamsterrad anhalten? Die Intensität äußerer Anforderungen und fortdauernder Fremdbestimmung bringen uns oft an den Punkt, an dem ein echter ‚Stopp-Ruf’ nur noch schwer möglich ist. Das Gefühl, in einem Hamsterrad zu stecken, dass sich immer schneller und schneller dreht, führt zu dem Erlebnis, sich gleichzeitig nach außen zu verlieren und nach innen zusammenzufallen. Hier wird es existenziell, aus einem Zugriff auf die eigene Mitte die Fähigkeit zur Selbststeuerung jeden Tag neu zu entwickeln und zu trainieren. Ulrich Pütz Trialog GmbH, Trainer und Coach für Organisationsentwicklung, Konfliktmanagement, Dynamische Urteilsbildung & Almut Wellmann Eurythmielehrerin, Eurythmie im Arbeitsleben. trialog-gmbh.de & almutwellmann.com

Workshop: In den Körper kommen – Der Körper als Werkzeug Häufig fühlen wir uns ausgelaugt, körperlich und seelisch erschöpft, überfordert oder unruhig. Falls dies über einen längeren Zustand so bleibt verlieren wir die Kontrolle über Situationen im Leben – über unsere eigenen Kräfte! Da in diesem Zustand Energie nicht mehr frei durch unseren Körper fließt, können Blockaden dieses Energieflusses Muskelverspannungen und Krankheiten verursachen. Die Lomi Lomi Massagetechnik kann diese Blockaden lösen und die Harmonie wiederherstellen. Das Ergebnis ist ein höheres Energiepotential, eine größere innere Ruhe, Entspannung und ein stärkeres Gefühl von Lebenskraft. Astrid Quinders Lomi Lomi Nui-Massage und Coaching. energetischekoerpermassage.de

Workshop: Achtsamkeitsübungen zur Stressreduktion Was passiert durch Meditation im Gehirn und wie stark kann das individuelle Stressempfinden dadurch beeinflusst werden? Nach einem kurzen Input wie Meditation Körper und Geist verbindet und Stress reduziert, beschäftigen wir uns mit Wahrnehmungsübungen, Kurzmeditationen und kleinen, einfachen Achtsamkeitsmethoden, die man leicht in den Alltag übertragen kann. Bianca Guhlke Yogalehrerin (BYV), Wirtschaftspsychologin, Coach, Dozentin in Psychologie/Hochschuldidaktik. www.bianca-guhlke.de

Kurze Einführung zum „Kulinarischen Abenteuer“ im Foyer: Was machen unsere Essens-Gewohnheiten mit uns? Eine Einladung, unsere Sensibilität für den eigenen Körper wieder neu zu entdecken.
Nicole Bader, Köchin & Ernährungs-Forscherin aus Leidenschaft

Die „Kulinarischen Abenteuer“ können vor Ort erworben und direkt probiert werden (nicht im Ticket inbegriffen).

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑